Dark Space News 2

Arbeiten an Folgen 2.1 / 2.2 in vollem Gange….(18.10.2012)

Die Arbeiten an der Fortsetzung von „Dark Space 2046“ gehen gut voran. Der größte Teil der „Audio-Schauspieler“ hat seine / ihre Rollen eingesprochen.

Um die Rollen noch besser ausarbeiten zu können haben wir diesmal die drei Protagonisten (Ehrenberg, Ina und Johann Brünning) hier bei mir in Hamburg aufgenommen. Zu Erinnerung: Fast alle Sprecher haben ihre Rollen dezentral meist bei sich zu Hause aufgenommen. Da es sich bei „Dark Space 2046“ (noch) um ein nicht kommerzielles Projekt handelt finden sämtliche Arbeiten daran in der Freizeit statt. Alle Sprecher, Musiker und Zeichner bzw. Grafiker arbeiten unentgeltlich an diesem Projekt. Das gilt auch für alle Beteiligten des Hörspiel Projekts (z.B. Admins und Lektoren). Bei all diesen Kollegen möchte ich mich an dieser Stelle noch einmal recht herzlich für ihre Unterstützung bedanken.

Die vielen positiven Kritiken zur Pilotfolge haben uns sehr gefreut und geben uns neuen Schub und Ansporn für die Fortsetzung. Es ist geplant die weiteren Folgen jeweils im „Doppelpack“ evtl. mit einen Woche Abstand zu veröffentlichen, mal schauen….. 😉

Aktuelle Kurz-Infos zu diesem Projekt gibt es unter

Google+  und Facebook

in diesem Sinne…auf zu den Sternen!,

pio

Schreibe einen Kommentar